BAUSPENGLER


Der Begriff Spengler geht zurück auf eine der ursprünglichen Tätigkeiten dieser Handwerker, die Herstellung von Spangen und Beschlägen. Die Be- und Verarbeitung von Metallen hat im Klempnerhandwerk eine lange Tradition. Auf die metallverarbeitende Tätigkeiten deuten die Berufsbezeichnungen hin.

Die Begriffe Klempner und Spengler haben (über verschiedene sprachliche Umwege) die alten Bezeichnungen Blechschmied und Spangenmacher ersetzt. Flaschner fertigten früher aus Metall Feld- und Pulverflaschen und andere Gefäße, während Blechner mit Blech arbeiteten.

Im europäischen Sprachraum finden sich jeweils vergleichbare Bezeichnungen, zum Beispiel ferblantier, zingueur oder couvreur in Frankreich, sheet metal worker im englischen Sprachraum, plåtslagare in Schweden und blikkenslager (gelegentlich auch kobber- og blikkenslager) in Norwegen. Alle Bezeichnungen beinhalten den Begriff „Blech“, französisch zingueur sogar das Material „Zink“. 

Was wir Ihnen bieten

 

  • Fertigung komplexer Blechkonstruktionen aller Art
  • Blechanschlüsse bei First
  • Blechanschlüsse bei Traufen
  • Blechanschlüsse bei Ortgängen
  • Firstentlüftungen mit Flugschneesicherung und Schneefängen
  • Abdeckung von Mauervorsprüngen
  • Abdeckung von Attiken
  • Entwässerung durch Dachrinnen, Regenfallrohre
  • Eindeckung von Metalldächern
  • Einfassung von Kaminen
  • Einfassung von Dachflächenfenstern
  • Einfassung von Gaupen
  • Ab- und Anschlüsse bei anderen Dachdeckungen
  • Blechdachherstellung
  • Gesimse
  • Sohlbänke
  • Blechfassaden
  • Kamineinfassungen
  • Gaupeneinfassungen
  • Kaminverkleidungen
Ansprechpartner

 

Telefon
E-Mail